Dieses katastrophale Papsttum

Tag für Tag, in seinen Predigten am Morgenmesse in der St. Martha-Residenz des Vatikans, verurteilt Papst Franziskus die „Ärzte des Gesetzes“ und die „starre“ Anwendung der katholischen Morallehre. Manchmal ist seine Interpretation der Schriftenlesungen des Tages gezwungen; Oft ist seine Charakterisierung der traditionsorientierten Katholiken beleidigend. Aber in diesem Fall wandte der Papst das Evangelium vollständig auf den Kopf.

Was erwarten die lieben Gläubigen von einem Jesuiten? Sein Auftrag lautet: Zerstörung jeglicher Ordnung. Na also, genau das tut er.

Lese „Die geheimen Instruktionen der Jesuiten“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s